Gold Thai Massage

  • Stacks Image 519
  • Stacks Image 522
  • Stacks Image 525

logo Gold Thai Massagen

  • Traditionelle Thaimassage
  • Aromaöl Massage
  • Kräuter Stempel Massage
  • Anti Stress Massage
  • Thai Sport Massage oder Thai Massage mit Aromaöl
  • Fussreflexzonen Massage
  • Gesichts- und Kopfmassage
  • Hot Stone Massage
    Die Thai-Massage (auch: Nuad) ist eine historisch seit ca. 3000 Jahren nachgewiesene Heilbehandlung bei der eine mechanische Einwirkung auf Akupressurpunkte erfolgt, und somit auf innere Organe eingeht und diese anregt. Hierbei werden Energielinien des Körpers (ähnlich wie in der Chinesischen Akupunktur) systematisch bearbeitet. Zur Behandlung werden Handballen, Daumen, Ellenbogen und Füße eingesetzt.
    Die Thaimassage gehört in Thailand zum normalen Alltag und wird meistens durch Überlieferung in Familien und oder von örtlichen Meistern zur Gesundheitsvorsorge, Wohlbefinden und zur Regeneration praktiziert.
    Nach asiatischer Lehre kann der Druck auf bestimmte Marmapunkte und Energielinien körperliche Leiden lindern:
    Schwindel, Stress, Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Ohrensausen und natürlich Rückenbeschwerden / Rückenschmerzen und Verspannungen lösen.
    Nach der asiatischer Lehre löst und entspannt der Druck auf bestimmte Marmapunkte und Energiequellen die Muskulatur, regt die Blutzirkulation an und fördert den positiven Effekte auf die körperliche Behaglichkeit und das Wohlbefinden.
    Die traditionelle Thaimassage ist heute noch stark mit dem Buddhismus verbunden. Die alten Meister sind in der Regel sehr religiöse Menschen gewesen, die die Massage im Zustand des Gleichmuts, Achtsamkeit, Mitgefühls und der anteilnehmenden Freude ausgeführt haben.


Stacks Image 262793
WIR HABEN NEUE ÖFFNUNGSZEITEN
Montag bis Samstag von 10 bis 20 Uhr sind wir für Sie da !